Hermann Brehms Tierleben

Posts by: hermann

Grünspecht
Der Grünspecht ist eine unserer häufigsten Spechtarten. Die Bilder zeigen den ganzen Jahresablauf mit Nahrungssuche, Höhlenbau, Paarung, Brut, Jungenaufzucht und flügge werden der Jungvögel
Read on
Birkhuhnbalz in Schweden
Es herrscht völlige Dunkelheit und eisige Kälte im Moor. Und dann plötzlich ein Zischen an mehreren Stellen und dann geht das Kullern los, es scheint das Moor zu Beben, wenn 20 Birkhähne singen. Ein unvergleichliches Erlebnis
Read on
In memory of FIG
Read on
Quetzal–Vogel der Götter
"Als die Söldner des Alvarado auf dem Schlachtfeld von Quetzaltenango rund dreißigtausend Mayas niedergemetzelt hatten, flogen nach der Legende ungezählte Quetzale vom Himmel zur Erde hinab und deckten die ermordeten Indianer als Totenwächter mit ihrm grünen Gefieder zu. Dabei tränkte das Blut der Indios die Federn der Vögel. Seitdem, so erzählen die Indianer in Guatemala ...
Read on
Winterfreuden——–für den Fotografen
Endlich hatten wir wieder einmal einen strengen Winter für eine Woche, für den Naturfotografen eine tolle Zeit, für die Tiere eine Zeit der Nahrungsknappheit
Read on
Luchs
Einen Luchs in freier Wildbahn in Deutschland zu fotografieren ist fast unmöglich, so bleiben nur die Tierfreigelände z. B. Im Nationalpark Bayr. Wald. Aber auch hier ist es nicht einfach, man braucht viel Glück und noch mehr Geduld bis sich eine dieser Katzen im Freien zeigt. Um so glücklicher war ich, als sich im Tierfreigelände ...
Read on
Ungarn war wieder eine Reise wert
Etwas später, als in den letzten Jahren, war unser Besuch in Ungarn wieder ein absolutes Highlight in meinem Naturfotografenjahr
Read on
Der neue Kalender für 2021 ist da

Der Kalender kostet 15.- Euro, bei Postversand 20.- Euro

Read on
Kalender für 2019 ist fertig
Der neue Kalender zeigt Bilder, die in diesem Jahr entstanden sind und ist für Euro 15.- zuhaben, bei Zusendung per Post für Euro 20.-
Read on
Der heilige Gral der Naturfotografie: Schneeleopard
Ein lang gehegter Traum. Schneeleopard in freier Wildbahn zu fotografieren erfüllte sich für mich in der Mongolei im Altai. Kein schweißtreibender Aufstieg, keine Probleme mit der Höhenkrankheit  und diese wunderbare Katze auf brauchbare 1200 mm Entfernung vor mir, was will man mehr !!
Read on
1 2
Datenschutz
Ich, Dr. Hermann Brehm (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Ich, Dr. Hermann Brehm (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.